Aktuelle Projekte

Vortrag auf der 60. Assistententagung im Öffentlichen Recht

Am 3.3.2020 werde ich auf der 60. Assistententagung im Öffentlichen Recht (ATÖR) einen Vortrag zum Thema „Die Digitalisierung von Forschung und Lehre – auf dem Weg in eine öffentliche Rechtswissenschaft?“ halten. Zur Zeit bereite ich den Vortrag und die sich daran anschließende Publikation im Tagungsband vor.

Verwaltungsrecht in der Klausur

Als Stipendiat des Fellow-Programms Freies Wissen 2018/2019 wurde ich durch Wikimedia Deutschland, den Stifterverband und die VolkswagenStiftung bei der Erstellung eines offen lizenzierten Lehrbuchs zum Verwaltungs- und Verwaltungsprozessrecht gefördert.

Als Ergebnisse des Projekts sind sowohl das rund 1000-seitige Lehrbuch „Verwaltungsrecht in der Klausur“ (De Gruyter 2020) als auch das 16 Fälle umfassende Fallrepetitorium „Fälle zum Verwaltungsrecht“ (Carl Grossmann Verlag 2020) erschienen. Beide Werke stehen zum kostenlosen Download zur Verfügung, können auf Wikibooks online gelesen und als Printversion im Buchhandel gekauft werden.

Promotion

Ich arbeite zur Zeit an meiner Doktorarbeit. Darin setze ich mich mit einer vergaberechtlichen Fragestellung auseinander.

Referendariat

Seit Februar 2020 absolviere ich mein Referendariat am Kammergericht Berlin.