Forschung

Als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin beschäftigte ich mich insbesondere mit den Rechtsgebieten des Öffentlichen Wirtschaftsrechts. Neben dem Wirtschaftsverfassungsrecht, dem Europäischen Wirtschaftsrecht und dem Wirtschaftsvölkerrecht befasse ich mich insbesondere mit dem Gewerberecht, dem Vergaberecht und dem Energierecht.

Weiterhin forsche ich zu Fragen des Umweltrechts sowie des Allgemeinen Verwaltungsrechts, des Verwaltungsprozessrechts und des Polizei- und Ordnungsrechts.

Als Alumnus des Fellow-Programms Freies Wissen beschäftige ich mich darüber hinaus mit der Digitalisierung und Öffnung der Rechtswissenschaft i.S.v. Open Science, insbesondere mit Open Access und Open Educational Resources und in diesem Zusammenhang mit Wissenschaftsrecht und der Wissenschaftsfreiheit.

Veröffentlichungen

Herausgeberschaften

2. Verwaltungsrecht in der Klausur, Lehrbuch, De Gruyter 2020, 1110 Seiten
Das Lehrbuch ist Open Access erschienen und steht zum kostenlosen Download zur Verfügung. Es kann zudem auf wikibooks.org online gelesen, im word-Format (docx) heruntergeladen und als Printversion gekauft werden.

– Rezension: Prof. Dr. Michael Sachs, in: JURA 2020, Heft 6, S. VIII

1. Fälle zum Verwaltungsrecht – Fallrepetitorium, Carl Grossmann Verlag 2020, 317 Seiten
Das Fallrepetitorium ist Open Access erschienen und steht zum kostenlosen Download zur Verfügung. Es kann zudem auf wikibooks.org online gelesen werden, im word-Format (docx) heruntergeladen und als Printversion gekauft werden.

Aufsätze und Beiträge in Sammelbänden

10. Die Digitalisierung von Forschung und Lehre – auf dem Weg in eine „öffentliche“ Rechtswissenschaft?, in: Greve/Gwiasda u.a. (Hrsg.), 60. ATÖR – Der digitalisierte Staat – Chancen und Herausforderungen für den modernen Staat, Nomos 2020, S. 63 – 84 (22 Seiten) (es handelt sich um eine gekürzte Fassung des Beitrags unter 9.)

9. Die Digitalisierung von Forschung und Lehre – auf dem Weg in eine „öffentliche“ Rechtswissenschaft?, in: Ordnung der Wissenschaft (OdW) 2020, S. 177 – 190 (14 Seiten); es handelt sich um die vertiefende Schriftfassung des Vortrags auf der 60. Assistententagung 2020 (der Aufsatz steht hier Open Access zu Verfügung)

8. Mehrere Beiträge in: Eisentraut, Verwaltungsrecht in der Klausur, De Gruyter 2020, rund 100 Seiten ( das Lehrbuch steht hier Open Access zur Verfügung)

  • Die Eröffnung des Verwaltungsrechtswegs als Einstiegsfrage in die verwaltungsrechtliche Klausur (§ 1 Rn. 162 – 221);
  • Die statthafte Klage- bzw. Antragsart: Ein erster Überblick über die Klage- und Antragsarten der VwGO (§ 1 Rn. 222 – 253);
  • Die Verletzung subjektiver Rechte bei der Anfechtungsklage (§ 2 Rn. 828 – 831);
  • Allgemeines Polizei- und Ordnungsrecht (§ 2 Rn. 1000 – 1140; § 3 Rn. 122 – 126; § 4 Rn. 62 – 64; § 5 Rn. 223 – 234; § 6 Rn. 181 – 185, § 7 Rn. 106 – 118; § 8 Rn. 79 f.)

7. Die Eröffnung der gutachterlichen Prüfung (§ 1) sowie die Abschnitte zur Struktur der Klage- und Antragsarten, in: Eisentraut, Fälle zum Verwaltungsrecht, Carl Grossmann Verlag 2020, rund 25 Seiten (das Fallbuch steht hier Open Access zur Verfügung)

6. Rüstungsbeschaffung zwischen Bestimmungsfreiheit des Auftraggebers und Sicherstellung von Wettbewerb (mit Steffen Hindelang), in: Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2019, S. 149 – 154 (6 Seiten)

5. Open Educational Resources in der Rechtswissenschaft, in: RBD (Recht Bibliothek Dokumentation) 48 (2018), S. 93 – 99 (7 Seiten) ( es handelt sich um eine von der Redaktion der RBD angefragte leicht überarbeitete Version des gleichnamigen JuWiss-Blogbeitrags, s.u.) (der Aufsatz steht hier Open Access zur Verfügung)

4. Open Access in der Rechtswissenschaft, in: RBD (Recht Bibliothek Dokumentation) 48 (2018), S. 87 – 92 (6 Seiten) (es handelt sich um eine von der Redaktion der RBD angefragte leicht überarbeitete Version des gleichnamigen JuWiss-Blogbeitrags, s.u.) (der Aufsatz steht hier Open Access zur Verfügung)

3. Der Vertrag im Öffentlichen Wirtschaftsrecht (mit Thorsten Siegel), in: Verwaltungsarchiv (VerwArch) 2018, S. 454 – 479 (26 Seiten)

2. Leistungsklagen der öffentlichen Hand (mit Jana Himstedt und Sebastian Hartwig), in: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2018, S. 901 – 910 (10 Seiten) (der Aufsatz steht hier Open Access zur Verfügung)

1. Gewerberechtliche Anforderungen an den Vertrieb von alkoholhaltigen Lebensmitteln – zugleich zum Begriff des alkoholischen Getränks im Gewerberecht, in: Gewerbearchiv (GewArch) 2018, S. 49 – 54 (6 Seiten) (der Aufsatz steht hier Open Access zur Verfügung)

Blogbeiträge und Online-Veröffentlichungen

5. Das erste offen lizenzierte Lehr- und Fallbuch für die Rechtswissenschaft – ein Projektbericht, auf: openrewi.org, Blogbeitrag v. 5.10.2020 (Link zum Beitrag)

4. Corona als Chance für die Digitalisierung rechtswissenschaftlicher Forschung und Lehre, auf: JuWissBlog Nr. 30/2020 v. 20.3.2020 (Link zum Beitrag)

3. Mitautor des Handbuchbeitrags „Open Science und Rechtswissenschaft“, in: Handbuch Open Science, erschienen auf Wikibooks (Link zum Beitrag)

2. Open Educational Resources in der Rechtswissenschaft, auf: JuWissBlog Nr. 32/2019 v. 28.2.2019 (Link zum Beitrag); Hinweis: der Beitrag ist auch auf dem Blog von Wikimedia erschienen (Link zum Beitrag)

1. Open Access in der Rechtswissenschaft, auf: JuWissBlog Nr. 93/2018 v. 13.11.2018 (Link zum Beitrag)

Tagungsberichte

3. Vierte Berliner Konzessionsrechtstage 2019 – Veranstaltungsbericht, in: Neue Zeitschrift für Baurecht und Vergaberecht (NZBau) 2019, Heft 4, S. VII – IX (3 Seiten) (der Beitrag steht hier Open Access zur Verfügung)

2. Dritte Berliner Konzessionsrechtstage 2018 – Veranstaltungsbericht, in: Neue Zeitschrift für Baurecht und Vergaberecht (NZBau) 2018, Heft 4, S. VIII – X (3 Seiten) (der Beitrag steht hier Open Access zur Verfügung)

1. Zweite Berliner Konzessionsrechtstage 2017 – Veranstaltungsbericht, in: Neue Zeitschrift für Baurecht und Vergaberecht (NZBau) 2017, Heft 5 S. VIII – IX (2 Seiten) (der Beitrag steht hier Open Access zur Verfügung)

Vorarbeiten unter namentlicher Nennung

6. Thorsten Siegel/Christian Waldhoff, Öffentliches Recht in Berlin, 3. Aufl. 2020

5. Thorsten Siegel, Nachbarschutz bei Großveranstaltungen, in: Gewerbearchiv (GewArch) 2019, S. 227 – 233

4. Franz-Joseph Peine/Thorsten Siegel, Allgemeines Verwaltungsrecht, 12. Aufl. 2018 sowie 13. Aufl. 2019

3. Thorsten Siegel, Rechtsschutz vor Gericht und im Verwaltungsverfahren – wechselseitige Kompensationsmöglichkeiten?, in: Zeitschrift für Umweltrecht (ZUR) 2017, S. 451 – 455 (der Beitrag steht hier Open Access zur Verfügung)

2. Henning Berger, Stützung, Abwicklung und Entschädigung: Aktuelle Abgrenzungsfragen in der Bankenunion, S. 3 – 20, in: Festschrift für Klaus Pannen zum 65. Geburtstag, München 2017

1. Henning Berger, Die neue Einlagensicherung, in: Zeitschrift für Bank- und Kapitalmarktrecht (BKR) 2017, S. 144 – 152

Vorträge

4. „Die Digitalisierung von Forschung und Lehre – auf dem Weg in eine ‚öffentliche‘ Rechtswissenschaft?“, Vortrag am 3.3.2020 auf der 60. Assistententagung an der Universität Trier (Link zur Powerpoint-Präsentation); Eine vertiefende Schriftfassung des Vortrags ist in der OdW 2020, S. 177 ff. erschienen

3. „Einführung in das deutsche und europäische Vergaberecht“, konsekutiv übersetzter Vortrag am 11.11.2019 vor einer Gruppe chinesischer Gäste an der Freien Universität Berlin (Link zur Powerpoint-Präsentation)

2. „Practices of Open in Legal Theory“, Vortrag am 4.7.2019 im Rahmen des „Open Science Working Group“ -Events „Practices of Open Science and Open Scholarship“ an der Freien Universität Berlin (Link zur Powerpoint-Präsentation)

1. „Juristische Dissertationen Open Access veröffentlichen“ , Vortrag am 19.6.2019 am Fachbereich Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin (gemeinsam mit Dr. Agnieszka Wenninger)

Interviews und Varia

1. „(Ge)Recht Für Alle? Nikolas Eisentraut Über Open Access in der Rechtswissenschaft“, Interview v. 26.8.2020 auf De Gruyter Conversations (Link zum Interview)